Sybille Bader

Sybille Bader

Mein Name ist Sybille Bader, ich bin 26 Jahre alt und lebe und arbeite in Berlin.

Was ist Ihre Beziehung zur Kunst?

Ich zeichne, seit ich einen Bleistift halten kann. Der Kunstunterricht war schon immer mein Favorit und diese wertvolle künstlerische Tätigkeit hat mich nie wieder losgelassen. Ich fing an, mich ernsthaft mit Aquarell und digitaler Illustration zu beschäftigen, als ich meinen Familienmitgliedern zu Weihnachten ein Geschenk machen wollte. Ich kaufte das billigste Aquarellset, das man sich vorstellen konnte, und es gefiel mir irgendwie. Bald rüstete ich auf bessere Farben und besseres Material im Allgemeinen auf und die Sache nahm richtig Fahrt auf! Ich entdeckte, dass ich nicht mehr ohne einen Pinsel in der Hand sein konnte und der Rest ist Geschichte. Vor nicht allzu langer Zeit entdeckte ich auch die digitale Kunst und kaufte mir einen iPad, um mit Procreate zu arbeiten. Das hat meinen gesamten Prozess und Stil ziemlich verändert, hat mir aber auch geholfen, meine Fähigkeiten zu verbessern und meinen Prozess unterhaltsamer zu gestalten.

Wie haben Sie Ihren Stil gefunden?

Zuallererst, machen Sie sich keinen Kopf wegen dem Stil! Wenn man viel übt und sich Künstler anschaut, die man bewundert (natürlich ohne sie zu kopieren!), wird das, was man an deren Stil liebt, sich langsam zum "eigenen Stil" entwickeln. Ich denke, mein Stil spiegelt wider, wie ich mir meine Realität wünsche: Texturen, alle Winkel und eine staubige Vintage-Ästhetik mit fröhlichen und süßen Motiven.

Werke

Werke
Folgen Sie uns auf Instagram

Treten Sie unsere Community von leidenschaftlichen Künstlern bei, teilen Sie Ihre Inspirationen und schönsten Werke #withrepaper!

Der Community beitreten!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie einen Gutschein im Wert von 10€
Rabatt gültig ab einem Einkaufswert von 100€.